Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB):

Geltungsbereich

Für Geschäftsbeziehungen zwischen der PV Power OG (im Folgenden kurz „PV Power“ genannt) und dem Kunden gelten die nachfolgenden allgemeinen Bedingungen und zwar für die Lieferung von Waren und sinngemäß auch für die Erbringung von Leistungen.

Angebote/Kostenvoranschläge

Angebote der PV Power gelten als freibleibend.

Sämtliche Angebots- und Projektunterlagen dürfen ohne Zustimmung von PV Power weder vervielfältigt noch Dritten zugänglich gemacht werden.

Sie können jederzeit zurückgefordert werden und sind un­verzüglich zurückzustellen, wenn die Bestellung anderweitig erteilt wird.

Kostenvoranschläge werden von PV Power grundsätzlich unentgeltlich erstellt.

Bestellung, Vertragsabschluss:

Der Vertrag gilt als geschlossen, wenn PV Power nach Erhalt einer schriftlichen Bestel­lung durch den Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Lieferung abgesendet hat.

Der Kaufvertrag kommt mit PV Power zustande. Vertragsdaten werden laut unseren Datenschutzbestimmungen intern gespeichert.

Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Geschäftsabwicklung – soweit es für die Lieferung der Ware erforderlich ist – an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Lieferung:

Die Ware wird erst nach erfolgter Bezahlung ausgefolgt. Erfüllt werden die Kaufverträge durch Übergabe bei Selbstabholung, der Lieferung durch PV Power oder direkt durch den Großhändler bzw. der Lieferung durch eine Spedition.

Bei Lagerware erfolgt im Normalfall die Lieferung innerhalb von 14 Werktagen. Für nicht lagernde Artikel werden die Liefertermine bei der Bestellabwicklung vereinbart.

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben trägt der Kunde die daraus entstehenden zusätzlichen Kosten.

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf.

Sollte die Annahme einer Lieferung grundlos verweigert werden, so verrechnet PV Power die angefallenen Kosten für Versand und Retournierung.

Sollte bestellte Ware nicht wie vereinbart abgeholt werden, ist PV Power berechtigt, vom Vertrag nach Setzung einer Nachfrist zurückzutreten.

Eine Retournierung von Waren kann nur in Originalverpackung und unbeschädigt erfolgen. Im Retourfalle wird von PV Power eine Manipulationsgebühr in Höhe von 10 – 20 % (abhängig ob Lagerware oder Bestellware) des Kaufpreises verrechnet.

Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der PV Power.

Liefer- und Versandkosten:

Bezüglich Liefer- und Versandkosten verweisen wir auf unsere Versandkostentabelle. Bei Bedarf senden wir ihnen die Versandkosten auch zu.

Preise:
Die auf der Website angeführten Preise sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und exklusive der Kosten für Versand.

Sollten Preisangaben fehlerhaft sein, wird der Kunde von PV Power über den tatsächlichen Preis unverzüglich informiert.

Zahlung:

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • Vorkasse, Banküberweisung:
    Nach Zahlungseingang werden Sie per E-Mail über den Liefertermin bzw. Abholtermin informiert.
  • Barzahlung:
    Bei Selbstabholung bzw. bei Lieferung durch PV Power.

Gewährleistung:

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen (2 Jahre ab Lieferung der Ware).

Datenschutz:
Hinsichtlich des Datenschutzes wird auf die Datenschutzerklärung verwiesen. 

Allgemeines:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder aufgrund gesetzlicher Bestimmungen unwirksam werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB nicht und bleiben diese unverändert wirksam.

Punkt „Lieferung“ auf der Website:

 Folgende Zustellvarianten sind möglich:

  • Lieferung direkt vom Großhändler
  • Lieferung durch Spedition
  • Lieferung durch PV Power
  • Selbstabholung

Die bestmögliche Liefervariante wird im Zuge der Bestell-/Auftragsabwicklung vereinbart.

Bei Lagerware erfolgt im Normalfall die Lieferung innerhalb von 14 Werktagen.

Für nicht lagernde Artikel werden die Liefertermine bei der Geschäftsabwicklung festgelegt.

 Liefer- und Versandkosten:

ProduktÖsterreich (AT)Deutschland (DE)Versandart
Kleinteile15,00 €20,00 €Standardversand
Wechselrichter30,00 €50,00 €Standardversand
bis 5 kWp Anlage150,00 €250,00 €Standardversand
bis 15 kWp200,00 €300,00 €Standardversand
Bis 30 kWp300,00 €400,00 €Spedition


Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

Vorkasse, Banküberweisung:
Nach Zahlungseingang werden Sie per E-Mail über den Liefertermin bzw. Abholtermin informiert.

Barzahlung:
Bei Selbstabholung bzw. bei Lieferung durch PV Power.

Menü